Was sind freie Netze und Freifunk?

Freie Netze wie Freifunk werden von vielen Menschen in Eigenregie aufgebaut und gewartet.
Jeder Nutzer im Freifunk-Netz stellt seinen Freifunk-Router für den Datentransfer der anderen Teilnehmer zur Verfügung. Im Gegenzug kann er oder sie ebenfalls Daten, wie zum Beispiel Text, Musik und Filme über das Freifunknetz übertragen oder über von Teilnehmern eingerichtete Dienste im Netz Chatten, Telefonieren und gemeinsam Onlinegames spielen. Dafür nutzen wir Mesh Netzwerke.

Mitmachen!

Viele stellen zudem ihren Internetzugang über einen Freifunkrouter zur Verfügung und ermöglichen anderen den Zugang zum weltweiten Netz. Freifunk ist allerdings viel mehr als nur ein Zugang zum Internet.

Freifunk-Netze sind Selbstmach-Netze.

Für den Aufbau nutzen wir die freifunk-Firmware auf unseren WLAN-Routern, eine spezielle Linuxdistribution. Ein Freifunkrouter ist schon für 20€ zu haben und die Installation haben wir hier beschrieben.

Unsere Vision ist die Demokratisierung der Kommunikationsmedien durch freie Netzwerke.

Wo gibt es Freifunk?

Die Standorte und einige weitere live-Informationen zu dem Freifunk-Bergstrasse Netz haben wir auf der  Freifunk-Karte dargestellt.

Aber auch dort, wo es kein Freifunk gibt, können wir oft mit einer Richtfunkinstallation helfen. Stadtgebiete, in denen es kein schnelles Internet gibt, können wir so dennoch mit Breitband Netzzugang versorgen!

Was kostet Freifunk?

Die Nutzung von Freifunk ist kostenlos. Auch das Aufstellen und der Betrieb eines Freifunk Routers stellen wir nicht in Rechnung.
Unsere Ausgaben finanzieren wir ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wie wird das Freifunk Netz genutzt?

Welche Inhalte über das Freifunknetz übertragen werden, wissen wir nicht und speichern diese Informationen selbstverständlich auch nicht. Wir wissen allerdings, wie stark Freifunk genutzt wird. Wir betreiben zwei Gateway-Server, über welche der Internetdatenverkehr übertragen wird.

Datenverkehr Gateway 1
Datenverkehr Gateway 2

Die Lastkurven der beiden Server sind hier dargestellt. Die hier dargestellten Graphen sind aktuell und zeigen die jeweils vergangenen 24 Stunden. Meist ist gut zu sehen, dass die Nutzung des Internet ab 1Uhr Nachts abnimmt und erst wieder ab 7Uhr ansteigt.

 

 

Wir sind per Telefon, Email, Brief oder persönlich erreichbar!

  • Telefon: +49 (0)6252/6998978
  • E-Mail: info@freie-infrastruktur.de
  • Unsere Veranstaltungen